Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Kirche in Hannover: Guter Ruf, aber langweilig
Hannover Meine Stadt Kirche in Hannover: Guter Ruf, aber langweilig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 16.03.2017
Hannovers bekanntestes Gotteshaus: 54 Prozent der Bevölkerung fiel bei der Befragung die Marktkirche ein..   Quelle: Alexander Körner
Hannover

 Erstmals hat die evangelische Kirche in Hannover 2000 Menschen über ihr Angebot befragt. Ergebnis: Die Hälfte der Bevölkerung bewertet das Ansehen der Kirche als gut oder sehr gut. Viele Befragte beschrieben die Kirche aber auch mit „langweilig, verstaubt, von gestern“. Mitglieder bei den Lutheranern sind dagegen nur noch 34 Prozent. Das spiegelt sich in anderen Zahlen wieder: 45 Prozent der Hannoveraner haben noch nie ein Angebot der nächstgelegenen Kirchengemeinde wahrgenommen. Bei der Frage, welche Kirche sie kennen, landete die Marktkirche auf Platz 1. Sie fiel 54 Prozent der Befragten ein. Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann, der an der Spitze der Lutheraner in Hannover steht, sagte, die Umfrage zeige, dass die Kirche auch künftig mit Großveranstaltungen in Erscheinung treten müsse, um wahrgenommen zu werden. „Das ist für die Kirche von großer Bedeutung.“

Von Dirk Altwig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!