Navigation:
Arzt

Kindesmissbrauch: Verteidigung fordert neun Jahre

Für den Missbrauch von 21 Jungen halten die Verteidiger eines Kinderarztes eine Haftstrafe von maximal neun Jahren für angemessen. In dem Prozess vor dem Augsburger Landgericht verlangten die zwei Rechtsanwälte am Freitag zudem, dass gegen den 41-Jährigen keine Sicherungsverwahrung verhängt wird.

Hannover. Stattdessen sollte der pädophile Angeklagte zur Therapie in eine forensische Klinik eingewiesen werden. Der Kinderarzt war auch an der Medizinischen Hochschule Hannover tätig, der Fall des damals fünfjährigen Jayden aus Garbsen hatte die Ermittler 2014 auf seine Spur gebracht. Der Mediziner hatte alle Missbrauchsfälle zugegeben.

Die Staatsanwältin hatte am Donnerstag vierzehneinhalb Jahre Haft und anschließend Sicherungsverwahrung gefordert. Das Urteil soll am kommenden Donnerstag verkündet werden.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok