Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Kartenkontingent für „Kleines Fest“ angehoben
Hannover Meine Stadt Kartenkontingent für „Kleines Fest“ angehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:25 05.03.2010
Zauberhaft: Das "Kleine Fest im Großen Garten". Quelle: lni
Anzeige

Hannover. Das beliebte „Kleine Fest im Großen Garten“ in Hannover feiert in diesem Sommer sein 25-jähriges Jubiläum. Die Veranstalter bieten im Jubiläumsjahr ein „besonders üppiges“ Programm. Nicht nur die Spielfläche des Kleinkunstfestivals wird erweitert, sondern auch die Zahl der Veranstaltungen sowie die der Besucher pro Abend. An 17 Tagen dürfen dann je 3300 Besucher hereinspazieren. Damit werden 300 zusätzliche Karten mehr pro Abend zur Verfügung gestellt. Bislang haben rund 650 000 Gäste das bunte Treiben in dem barocken Garten erlebt. Start ist am 7. Juli.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Harter Schuss: Weil ein Vater einen Jungen beim Fußballtraining verletzte sind nun 300 Euro Schmerzensgeld fällig.

05.03.2010

Tatort ICE: Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von mehr als 20 000 Euro haben reisende Diebe einer Rentnerin auf der Bahnfahrt von Karlsruhe nach Hannover gestohlen.

05.03.2010

Schießerei in Groß-Buchholz am Donnerstagabend: Ein 56-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt. Später erschoss der Täter sich offenbar selbst.

05.03.2010
Anzeige