Navigation:
Ausfall

Kabel Deutschland schon wieder offline

Tausende Kunden von Kabel Deutschland konnten Donnerstag schon wieder kein Fernsehen gucken, telefonieren oder im Internet surfen. „Totalausfall“, meldete der Anbieter auf seiner Homepage. Betroffen sind Haushalte in Seelze, Garbsen und Marienwerder.

Hannover. Das Netz brach gegen 10.30 Uhr zusammen, auch am Abend war der Fehler noch nicht behoben. "Es besteht zur Zeit ein Ausfall einer angemieteten Glasfaserverbindung. Diese Leitung wird vom Anbieter gewartet und im Bedarfsfall auch entstört. Wir können aktuell noch keine Aussage zur voraussichtlichen Dauer treffen und bitten die betroffenen Kabelkunden noch um etwas Geduld", so Marco Gassen, Pressesprecher.

In den vergangenen Tagen gab es in der Region bereits ähnliche Vorfälle, die stundenlang andauerten – am Montag etwa war von einem defekten Bauteil die Rede, das ausgetauscht werden musste.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok