Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Johanniter schicken Fahrzeuge nach Haiti
Hannover Meine Stadt Johanniter schicken Fahrzeuge nach Haiti
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 22.02.2010
AUSLANDSEINSATZ: Fünf Fahrzeuge der Johanniter werden nach Haiti gebracht.  Quelle: Elsner
Anzeige

HANNOVER. Vor der Abreise wurden die Wagen – vier Katastrophenschutz-Fahrzeuge sowie ein Krankenwagen - überprüft und mit Hilfe von Spenden auch für ihren zukünftigen Einsatz ausgerüstet: In den Wagen befinden sich nun unter anderem auch hochwertige medizinische Geräte und Behandlungsmittel. Nach Angaben des Vereins sollen die Autos in Haiti dabei helfen, Menschen in den entlegenen Gebieten Haitis zu erreichen und zu versorgen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Frühling streckt zwar vorsichtig die Fühler aus. Aber die passenden Gefühle wollen in Norddeutschland noch nicht aufkommen. Grund ist der viele Regen, sagte der Diplom-Meteorologe beim Deutschen Wetterdienst, Marcus Beyer. „Es ist eher nassgrau.“ Die Temperaturen liegen tagsüber noch im einstelligen Bereich. 

22.02.2010

Die Pilotenvereinigung Cockpit macht ihre Drohungen wahr und legt große Teile des Lufthansa-Flugverkehrs lahm. Seit Mitternacht sind rund 4000 Piloten zum Streik aufgerufen – auch der Flughafen Hannover ist betroffen.

22.02.2010

Sechs Aktivisten der Greenpeace-Gruppe Hannover stehen vor Regalen mit Babyprodukten. Dann versehen sie Artikel der Firmen Milupa und Nestlé mit roten Aufklebern – Aufschrift: „Umweltgefahr: Für dieses Produkt bekommen Milchkühe GentechnikFutter“.

21.02.2010
Anzeige