Navigation:

Die Feuerwehr ließ den Strohhaufen kontrolliert niederbrennen.© Elsner

Brandstiftung

Isernhagen: Schlug der Feuerteufel wieder zu?

Hat der Feuerteufel von Isernhagen wieder zugeschlagen? Seit acht Monaten war es ruhig, doch am Wochenende standen an der Hauptstraße in Isernhagen F.B. erneut Strohballen in Flammen. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.

Der Brand sei am Sonnabend gegen 22 Uhr von Anwohner entdeckt worden, sagte ein Sprecher. Auf einem umzäunten Feld brannten insgesamt 15 Strohballen. Der Schaden wird auf rund 400 Euro beziffert.

Die Feuerwehr ließ die Ballen kontrolliert abbrennen. Denn es bestand keinerlei Gefahr, dass die Flammen auf angrenzende Gebäude oder Schuppen übergreifen könnten.

Dass sich das Stroh selbst entzündet hat, schließen die Brandermittler wegen der Witterung aus. Vieles spreche für Brandstiftung, so der Sprecher weiter. War es möglicherweise wieder die verrückte Tat des berüchtigten Feuerteufels? Seit Sommer 2006 hat der Brandstifter im Raum Isernhagen über 40 Taten verübt, meist Strohballen, Schuppen oder Scheunen in Brand gesteckt. Zuletzt im Juli 2009. Der Sprecher: „Wir prüfen nun Zusammenhänge zu vorherigen Bränden.“ bl


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok