Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Infa startet am Wochenende
Hannover Meine Stadt Infa startet am Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 12.10.2012
Anzeige
Hannover

Promi-Highlight ist der Auftritt des Stardesigners Harald Glööckler. Der Modemacher kommt am „Freundinnentag“ am 19. Oktober.Seine Botschaft: „Jede Frau ist eine Prinzessin.“ So jedenfalls heißt sein neues Buch, aus dem er ab 14 Uhr vorliest. Außerdem zu Gast: Krimi-Autor Jussi Adler Olsen (15.Oktober), Sängerin Vicky Leandros (17. Oktober) und Tarzan-Star Alexander Klaws (21. Oktober).

Zwei Sondermessen gibt es innerhalb der Infa: Am ersten Wochenende haben die Bastler, Handarbeiter und Kunsthandwerker Konjunktur: Bei der „Infa kreativ“ gibt es nicht nur viele Produkte zu kaufen, sondern auch Workshops, und Tipps von Experten gibt es von Sonnabend, 13., bis Montag, 15. Oktober. Am zweiten Wochenende laden die Veranstalter große und kleine Besucher zur Infalino. Hier gibt es alles für Babys und junge Eltern. Wichtig: Kinder bis 17 Jahre haben freien Eintritt.

Acht Themenwelten bietet die Infa, darunter die beliebte „Lebensart“-Halle, in der schöne Dinge und Accessoires angeboten werden. Die Markthalle lädt die Besucher zur kulinarischen Weltreise, „Beauty und Style“ zeigt Mode, Schmuck und Kosmetik, Wohnzubehör ist in „Wohnen und Ambiente“ zu entdecken, die Halle „Bauen“ richtet sich an Hausbesitzer und Bauherren. Die Christmas-Halle ist dieses Jahr in Halle 25. Neu ist die Infa Balance. Hier werden Gesundheitsprodukte, Wellness-Trends, Fitnessgeräte und gesunde Lebensmittel gezeigt. Herzstück: die NDR-1-Gesundsheitsbühne mit täglich wechselnden Vorträgen und Mitmachaktionen.

Erinnerungen an die Expo gibt es auf dem Basar der Nationen. Dieser Bereich ist vergrößert worden und in die Halle 18 gezogen. Im Herzen der Halle wird der Moccamaker seine Beduinenzelte aufschlagen und zu orientalischen Kaffeespezialitäten einladen.

Die Infa ist täglich von zehn bis 18 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen elf Euro, ermäßigt zehn Euro. Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt, zwischen sieben und 17 Jahren zahlen sie sechs Euro.

Mehr Infos im Netz

www.meine-infa.de

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige