Navigation:

Benjamin Meusel von der "Insel" ist laut aktuellem „Gault 
Millau“ einer der besten Köche Niedersachsens. Foto: Archiv

Gourmetführer

In der „Insel“ schmeckt es in Hannover am besten

Seit 1983 urteilen die ursprünglich französischen Restauranttester des „Gault Millau“ auch über die deutsche Küche. Für Hannover empfehlen sie auch in diesem Jahr einen Besuch in der „Insel“ am Südufer des Maschsees.

Hannover. Küchenchef Benjamin Meusel verteidigte in der heute erscheinenden aktuellen Auflage des Gourmetführers seine 17 Punkte (von 20 möglichen) aus dem Vorjahr.

Ein besondere Erwähnung findet diesmal Benjamin Gallein von der „Ole Deele“ in Großburgwedel (16 Punkte). Ob er mit seiner Küche auch den Stern seiner Vorgänger Andreas Tuffentsammer und Tony Hohlfeld verteidigen konnte, verrät die Tester-Konkurrenz vom Michelin erst am Donnerstag.

Bei zwei ehemaligen Ole-Deele-Köchen hat es schon geschmeckt: Das „Boca“ von Constantin Syring und Lukas Heimsoth in der List bekam gestern den „Bib Gourmand“ verliehen. Damit adelt der Guide Michelin eine gute und erschwingliche Küche.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok