Navigation:

Hunderte Besucher betrachteten gestern am Peter-Fechter-Ufer in der Calenberger Neustadt die Lichtprojektionen auf dem Beton-Koloss.© Tim Schaarschmidt

|
Beleuchtung

Ihme-Zentrum erstrahlt in neuen Visionen

Mal sind es nur geometrische Formen, mal ganz konkrete Bilder, die auf die Fassade projiziert werden. Alle haben sie eines gemeinsam: Sie tauchen das Ihme-Zentrum, nicht eben eines der unumstrittensten Bauwerke Hannovers, in eine bezaubernde Atmosphäre - und das, obwohl nur einer der Bürotürme beleuchtet wird. Vor 4000 Zuschauern hatte am Peter-Fechter-Ufer in der Calenberger Neustadt das Projekt „Ihme-Vision“ Premiere.

Hannover. „Die Wirkung kommt dadurch, dass das Ihme-Zentrum in der Nachtstimmung ohnehin eine solche Urbanität ausstrahlt“, sagt der Lichtkünstler Franz Betz, einer der Initiatoren. Höhepunkt der Kunstaktion waren die Projektionen der Agentur „Pix.Cell“, die über einen Lichttisch auch von den Besuchern beeinflusst werden konnten. Dazu gab es ein Open-Air-Kino mit Kurzfilmen, Musik vom DJ und für Kinder ein „Glühwürmchen“-Suchspiel mit Rapper Spax.

Nur der plötzliche Starkregen machte dem Abend ein zu schnelles Ende. Fortsetzung folgt aber Sonnabend ab 19 Uhr. Diesmal wird auch das Wasser illuminiert. Und nach 22 Uhr werden auf der Leinwand noch Zeitraffer-Aufnahmen des hannoverschen Fotografen Stefan Knaak zu sehen sein. Wenn alles glatt läuft, war das nur der Anfang. Betz: „Wir setzen darauf, dass wir in den nächsten Jahren weitermachen.“

www.ihmevision.de


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok