Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Ihme-Tote: Polizei Hannover fahndet mit Plakaten
Hannover Meine Stadt Ihme-Tote: Polizei Hannover fahndet mit Plakaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 21.01.2010
Diese Plakate hängte die Polizei am Donnerstag in Hannover auf Quelle: Schaarschmidt
Anzeige

„Wir erhoffen uns dadurch Zeugenhinweise aus der Bevölkerung“, so Polizeisprecherin Martina Stern.
Die 24-Jährige war auf einer Silvesterparty in Linden zuletzt gesehen worden. Ein Spaziergänger entdeckte am 2. Januar ihre zerstückelte Leiche in Müllsäcken unter Legionsbrücke (NP berichtete).

Die zehnköpfige Mordkommission „Rose“ hat noch keine heiße Spur zu P.s Mörder. Außerdem fehlen weiterhin Körperteile des Opfers. Zuletzt war die Suche nach Überresten durch Taucher der Polizei wegen eines Defekts in der Leine abgebrochen worden. Außerdem warten Ermittler noch auf eine DNA-Analyse von Spuren, die an den Müllsäcken gefunden worden waren. mc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die vieldiskutierte Umweltzone in Hannover ist ab sofort nur noch formal vorhanden. Die für nächsten Dienstag angesetzte Umsetzung einer Ausnahme für Diesel mit der Euro 3-Norm ist bis zum 4. Februar gestoppt.

21.01.2010

Weil sie einen Schwarzafrikaner bei einer Kontrolle verprügelt haben sollen, stehen in Hannover seit Donnerstag vier Fahrkartenprüfer vor Gericht.

21.01.2010

Weil ein Vater mit einem wuchtigen Schuss in das Fußballtraining seines Sohns eingegriffen und den achtjährigen Torhüter verletzt hat, muss er sich vor dem Amtsgericht Hannover verantworten.

21.01.2010
Anzeige