Navigation:
Hannover

Ideen-Expo startet in die heiße Phase

Auch der Regen konnte Ministerpräsident Stephan Weil gestern Mittag nicht davon abhalten, die bundesweite Roadshow der Ideen-Expo symbolisch vom Platz zwischen Marktkirche und Altem Rathaus auf die Reise zu schicken: Ausgestattet mit Regenschirm, wünschte Weil gemeinsam mit Volker Schmidt, dem Aufsichtsratschef der Ideen-Expo, dem Truck und seinem Team alles Gute und erfolgreiches Gelingen.

Hannover. Der Expeditionstruck tourt bis kurz vor Veranstaltungsbeginn durch alle Bundesländer und legt insgesamt 240 Stopps ein, darunter in allen Landeshauptstädten – um Werbung zu machen für Deutschland inzwischen größtes Jugendevent für Naturwissenschaften und Technik. Die sechste Ideen-Expo auf dem Messegelände findet in diesem Jahr vom 10. bis 18. Juni statt.

In dem Expeditionstruck gibt‘s an vier Stationen Mitmach-Aktionen aus den Bereichen Informatik, Technik, Naturwissenschaften und Mathe. Dazu bekommen Besucher allgemeine Infos zur Ideen-Expo.

Bei einem parlamentarischen Abend gestern im Festsaal des Alten Rathauses haben sich außerdem rund 200 Gäste – Abgeordnete des Europäischen Parlaments, Landtagsabgeordnete, verschiedene Mitglieder des Landes-Kabinetts und Vertreter von Firmen – über die Ideen-Expo und die jetzt gestartete Roadshow informiert. Das Land Niedersachsen ist neben der Norddeutschen Wirtschaftsholding (für Niedersachsen-Metall), die IHK Projekte Hannover sowie die Unternehmerverbände Niedersachsen Gesellschafter der Ideen-Expo.

Andreas Voigt


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok