Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Horror-Unfall bei Neustadt: Baby stirbt
Hannover Meine Stadt Horror-Unfall bei Neustadt: Baby stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 21.06.2010
Schwerer Unfall bei Neustadt: Der Honda wurde durch den Aufprall total beschädigt Quelle: Elsner
Anzeige

Der Unfall geschah gegen 8.40 Uhr an der Straße Am Hagener Berg. Dort fuhr eine Mutter mit ihrem Sohn im Honda Jazz. Aus noch unbekannter Ursache kam sie nach links von der Fahrbahn ab und krachte frontal gegen einen Straßenbaum.

Durch die Wucht des Aufpralls löste sich auf der Rückbank der Kindersitz des Sohnes, so wurde das Kind zwischen Rücksitz und Vordersitzlehne eingeklemmt. Ein Notarzt konnte das Kind an der Unfallstelle reanimieren, ein Rettungshubschrauber flog es in eine Klinik. Dort verstarb der Junge um 12.52 Uhr.

Die schwer verletzte Mutter kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das beherzte Eingreifen von Passanten hat drei Männer vor Schlimmeren bewahrt: Die Zeugen hatten bei einer schweren Prügelei am ZOB am Hauptbahnhof Hannover eingegriffen.

21.06.2010

Das Ihme-Zentrum verfällt weiter – doch das Jugendamt bleibt in dem Komplex. Eine Zumutung für Mütter und Mitarbeiter.

21.06.2010
Meine Stadt Hannover-Vahrenwald - Mann greift mit Machete an

Gefährlicher Zwischenfall in Hannover-Vahrenwald: Ein 29 Jahre alter Mann hat Sonntagnachmittag an der Seydlitzstraße versucht, einen 25-jährigen Bekannten mit einer Machete anzugreifen. Das Opfer blieb bei dem Angriff unverletzt.

21.06.2010
Anzeige