Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hochzeitsmesse: Viele Ideen für Verlobte
Hannover Meine Stadt Hochzeitsmesse: Viele Ideen für Verlobte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 07.10.2018
VORFREUDE: Lisa Epperlein (links) und Guadalupe del Rio bei den Kleidern. Quelle: Fotos: Schaarschmidt
Hannover

Blumen, Ringe, Deko: Schon Monate vorher stecken zahlreiche Verlobte mitten in den Planungen für ihre Hochzeit. Schließlich möchte jeder den schönsten Tag seines Lebens auch anschließend so bezeichnen können. Seit einigen Jahren liegen Hochzeitsmessen dabei voll im Trend. So strömten auch am Sonntag hunderte Verlobte, Trauzeugen, Freunde und Angehörige zur Hochzeitsmesse von „C. H. Events“ in die Herrenhäuser Gärten. 

Während die Damen voller Eifer an die etwa 60 Stände stürmen, wirken die Männer eher zurückhaltend. Dennoch gibt es neben Herrenanzügen auch für ihn ein besonderes Highlight: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Ford Mustang oder einem Dodge Challenger als Hochzeitsauto? Bei „Uncle Sams Automobile“ in Wunstorf kann dieser Traum wahr werden.

BEGEISTERUNG: Beatrice Denzer und Florian Krack haben die Luftballons für sich entdeckt. Quelle: Tim Schaarschmidt

Die beiden Freundinnen Lisa Epperlein (25) und Guadalupe del Rio (27) sind lieber gleich ohne ihre zukünftigen Männer nach Herrenhausen gekommen: „Die haben darauf keine Lust“, sagt die 27-jährige Guadalupe. Dafür können die beiden Mädels ganz in Ruhe nach Brautkleidern schauen. Am Stand vom „Hochzeitshaus Lin-Riehl“ hat Epperlein auch schon was gefunden: „Ich habe gleich einen Termin zur Anprobe vor Ort gemacht.“

Melanie Pigorsch (32) und André Hruska (35) haben am Stand von „Ring Richter“ Eheringe in Roségold gefunden: „Wir haben eigentlich schon außerhalb der Messe nach Ringen geschaut, aber diese gefallen uns sehr gut.“ Grundsätzlich stehe das Grundgerüst des jungen Paares für den schönsten Tag im Leben: „Wir holen uns hier noch einige Anregungen.“ Florian Krack (32) und Beatrice Denzer (25) haben es die Luftballons von Peggy Prassol angetan. „Ich finde es toll, dass man die beschriften lassen kann“, sagt die 25-Jährige.

Für Abwechslung sorgte der Auftritt von Schlagerstar Jonathan Zelter („Ein Teil von meinem Herzen“), sowie eine Modenschau.

Von Cecelia Spohn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie ist im Grunde fertig. Doch wegen Baumängeln wird sich die Eröffnung einer neuen Flüchtlingsunterkunft in Ledeburg bis ins Frühjahr verzögern. Unterdessen steht fest, wohin die Flüchtlinge im Maritim-Hotel umziehen werden.

07.10.2018

Auf geht’s ins Schwimmbad: Noch bis Mittwoch hat das Annabad in Kleefeld geöffnet. Für einen Euro können Wasserratten dort täglich von 9 bis 17 Uhr schwimmen.

07.10.2018

Im Laufe seiner Mediziner-Karriere hat sich der Zahnarzt viele Feinde gemacht. Eine Patienteninitiative machte gegen ihn mobil. Nun mehren sich die Zeichen, dass er Hannover verlassen will.

10.10.2018