Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hier machen Jungreporter Radio mit der NP bei Antenne
Hannover Meine Stadt Hier machen Jungreporter Radio mit der NP bei Antenne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 04.03.2018
JUHU: Die 20 Schülerinnen und Schüler von der Grundschule Im Langen Feld mit den „Moin-Show“-Moderatoren Tom Meyer (von links), Sabrina Ege und Verkehrs-Kai.
Anzeige
Hannover

Das gab es noch nie. Die 20 Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 a der Grundschule Im Langen Feld durften am Donnerstag bei ihrem Besuch bei Antenne Niedersachsen das Wetter einsprechen – und das wurde sogar gleich wirklich gesendet. „Euch hören gerade ganz viele Menschen in Niedersachsen“, sagte Vormittags-Moderatorin Kaya Laß. Um sie herum ist es ganz still, als die Jungreporter sich plötzlich selbst im Radio hörten.

Und dann: Gab es einen dicken Applaus von der gesamten Antenne Niedersachsen-Redaktion. Dieses Erlebnis werden die Schüler sicher nicht so schnell wieder vergessen.

Für das Projekt Zeitung in der Grundschule waren die Schüler heute bei Antenne Niedersachsen

Doch die eigentlichen Stars dieses Tages beim Radiosender waren die „Moin-Show“-Moderatoren Tom Meyer, Sabrina Ege und Verkehrs-Kai, der eigentlich Kai Jürgens heißt. Diese drei stellten sich einer Pressekonferenz den Fragen der 20 Nachwuchsreporter – die sich mit Fragebögen gut vorbereitet hatten. Adrian (9) fand heraus, dass es nicht immer so toll war, bei Antenne Niedersachsen zu arbeiten. Verkehrs-Kai sagte: „Früher war das total uncool hier. Die Musik war nicht gut, die Sendung war doof. Inzwischen ist es ein toller Job.“ Der Moderator ist ein echtes Antenne-Urgestein, denn schon vor 25 Jahren hat er bei dem regionalen Sender angefangen. Das konnte der neunjährige Adrian auch noch herauskitzeln.

Lisa Marie (9) erfuhr, dass Sabrina Ege selbst mal auf der Grundschule Im Langen Feld war und über ein Praktikum später beim Radio gelandet ist – seit 15 Jahren ist sie bei Antenne Niedersachsen. „Ich habe das einzige Talent, das ist habe, nämlich das schnelle und viele Reden, richtig genutzt“, scherzte die Moderatorin beim Besuch der NP-Jungreporter. Patricia (10) erfuhr, dass Tom Meyer mal Pfarrer werden wollte. „Ich wollte sogar mal Lehrer werden und hab ein Studium angefangen“, ergänzte Meyer. Berin (9) fand dann heraus, dass er mal den Papst besucht hat. Sabrina Ege erzählte der zehnjährigen Patrica, dass sie früher Leute schminken und frisieren wollte als Visagistin. Verkehrs-Kai verriet, dass er einen ganz besonderen Wunsch hatte: Er wollte erst Eisverkäufer und später Rechtsanwalt werden.

Von Karina Hörmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige