Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hier können Sie Weihnachtsbäume kaufen
Hannover Meine Stadt Hier können Sie Weihnachtsbäume kaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 03.12.2013
Anzeige

Verkauf vom 06.12. bis 24.12.2013

Bussestraße / Groß-Buchholzer-Kirchweg

Verkauf vom 12.12. bis 24.12.2013

Hildesheimer Straße / Ecke Altenbekener Damm

Jakobistraße

Vier Grenzen

Schaperplatz / Berckhusenstraße

Gartenallee / Stephanusstraße

Weißekreuzplatz

Lister Platz

Waldstraße / Podbielskistraße

Bardowicker Straße / Brücke

Limmerstraße / Post

Linsingenstraße / Niedersachsenring

Vahrenwalderplatz

Wettbergen / B 217

Berckhusenstraße / Kleefelder Bahnhof

Am Sauerwinkel / Ricklingen

Westschnellweg / Stöckener Straße (Höhe Leineufer), B 6

Schulenburger Landstraße 88-90

Podbielskistraße / Böcklinplatz

Stephansplatz / Bandelstraße

Hohenzollernstraße / Musikhochschule

Festplatz Badenstedt

Jahnplatz

Fiedeler Platz

Uslarplatz

Verkauf vom 14.12. bis 24.12.2013

Stephansplatz / Bandelstr.

Roderbruchmarkt

Kugelfangtrift

Ahlem Richard-Lattorf-Str.

Stephansplatz / Geibelstraße

Verkauf vom 01.12. bis 24.12.2013

Schützenplatz

Verkauf vom 03.12. bis 24.12.2013

Rudolf-von-Bennigsen-Ufer

Verkauf vom 06.12. bis 24.12.2013

Festplatz Marienwerder

Festplatz Bemerode

Verkauf vom 12.12. bis 24.12.2013

Kopernikusstraße

Höversche Straße / Bahnhof Misburg

Brabeckstraße / Anecampstraße

Langenforther Straße

Bemerode Rathausplatz

Karlsruher Str. / Gollstr.

Hans-Böckler-Allee

Verkauf vom 25.11. bis 24.12.2013

Schützenplatz

Verkauf vom 07.12. bis 24.12.2013

Schützenplatz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Acht neue Flüchtlingsheime sollen ab kommendem Jahr in Hannover gebaut werden. Eigentlich sollten dort bei Bedarf auch Obdachlose untergebracht werden, insbesondere aus den EU-Staaten Rumänien und Bulgarien - doch jetzt ist alles anders.

05.12.2013

Vom Prestigebau zum Betonklotz, vom Anziehungspunkt für Graffiti-Sprayer und Metalldiebe zum planen Erdboden. Das ehemalige AOK-Gebäude am Pferdeturm hat in seinen mehr als 30 Jahren einige Wandlungen durchgemacht. Zuletzt galt es nur noch als Schandfleck. Doch auch das ist vorbei - der Abriss ist vollendet.

03.12.2013
Meine Stadt Unternehmerpreis für sozial verantwortliches Handeln an Michael Wessel - Guter Umgang mit Mensch und Geschäft

Mehr tun als nur ans Geschäft und den Profit denken – freiwillig. Nicht nur für die eigenen Leute, auch für die Gesellschaft in und mit der Firma verantwortlich handeln: Das meint „Corporate Social Response“ (CSR) und ist längst keine Selbstverständlichkeit in Manager- und Unternehmerköpfen.

09.12.2013
Anzeige