Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Herbstunfall: Autofahrer kracht gegen Baum
Hannover Meine Stadt Herbstunfall: Autofahrer kracht gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 28.09.2017
Der komplett zerstörte Audi rutschte in einen Graben. Quelle: Elsner
Anzeige
Hannover

Der Unfall wurde der Polizei um 10.36 Uhr gemeldet: Da war ein weißer Audi A1 auf der Landstraße aus bislang ungeklärter Ursache gegen einen Straßenbaum geprallt. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Motorblock aus dem Wrack gerissen wurde. Dann schleuderte der Audi quer über die Straße und rutschte auf der gegenüberliegenden Seite in einen Graben.

Die Polizei sperrte die Straße komplett, leitete den Verkehr über einen Feldweg. Per Laser wurde die Unfallstelle vermessen.

Zum Unglückszeitpunkt war die Straße sehr feucht und durch das Laub schmierig. Möglicherweise kam der Audi deshalb ins Schleudern. Der schwerverletzte Fahrer kam per Rettungswagen ins Krankenhaus.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige