Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Heftig geladen: Bier-Fahrer hat 2,8 Promille
Hannover Meine Stadt Heftig geladen: Bier-Fahrer hat 2,8 Promille
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:31 02.11.2012
Anzeige
Hannover

Ein Autofahrer alarmierte die Polizei. Beamte entdeckten den weißen Scania wenig später auf einem A-7-Parkplatz.

Der Berufskraftfahrer aus dem Ort Feldberger Seenlandschaft saß noch am Steuer und wollte laut Polizei ein Nickerchen machen. Doch daraus wurde nichts: Wegen des starken Alkoholgeruchs im Führerhaus musste der Mann mit dem Scania R420 aus dem Raum Mecklenburg-Strelitz pusten. Der Alko-Test bei dem Betrunkenen, der nach Angaben der Polizei „hier und da schwankte“, ergab 2,8 Promille - Anzeige, Führerschein weg. Seinen Rausch schlief der 46-Jährige in einem Hotel aus.

Ein Polizeisprecher sagte: „Erstaunlich, dass er die lange und enge Baustelle zwischen Rhüden und Derneburg ohne Zwischenfälle passieren konnte.“

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige