Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannovers OB nach Zusammenbruch wieder im Dienst
Hannover Meine Stadt Hannovers OB nach Zusammenbruch wieder im Dienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 03.05.2010
Zu wenig getrunken: Hannovers Oberbürgermeister Stepahn Weil brach während des Marathons zusammen – Klinik. Quelle: Dannowski
Anzeige

Hannover. „Er fängt in der Regel um 7.00 Uhr morgens an.“ Der SPD-Politiker war am Sonntag auf der rund 21 Kilometer langen Strecke kurz vor dem Ziel wegen einer Kreislaufschwäche zusammengebrochen. Weil kam ins Krankenhaus. Er hatte während der Laufs offenbar nicht genügend getrunken.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hannovers Oberbürgermeister Stephan Weil (51) ist am Sonntag bei einem Marathonlauf in der Landeshauptstadt kurz vor dem Ziel zusammengebrochen. Der SPD-Politiker kam mit Kreislaufproblemen ins Krankenhaus, sagte ein Stadtsprecher.

02.05.2010

Spektakulärer Stadtbahnunfall in Garbsen: Der Fahrer der Linie 4 schlief offenbar am Steuer ein – die Stadtbahn krachte in der Kehranlage gegen den Prellbock und blieb erst auf dem angrenzenden Grundstück stehen.

02.05.2010

Die Teilnehmer des legendären Luxusauto-Rennens „Gumball 3000“ sind am Sonntag an der Grenze zu Deutschland von der Polizei ausgebremst worden. Sie waren unterwegs in Richtung Dänemark und stiegen daraufhin in einen Bus um.

02.05.2010
Anzeige