Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannovers Linke schließen sich zusammen
Hannover Meine Stadt Hannovers Linke schließen sich zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 25.04.2010
SCHLIESSEN SICH IM RAT ZUSAMMEN: Die Fraktionen der Linkspartei. Quelle: ap
Anzeige

HANNOVER. Am Samstag hatten sich die zwei Ratsherren der Partei mit den zwei Mandatsträgern der Hannoverschen Linken darauf geeinigt, eine Fraktion im Stadtrat zu bilden. Dadurch bekommt die Linke künftig Stimmrecht in allen Ausschüssen des Gremiums und in den Aufsichtsräten der städtischen Betriebe. „Mit diesem Schritt begräbt die Linke ihre Auseinandersetzungen der Vergangenheit und wird im Rat der Landeshauptstadt weitaus effektiver Handeln können“, teilten die Parteien gemeinsam mit. lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Metalldiebe schlagen in Niedersachsen wieder vermehrt zu - vermutlich weil die Preise für Buntmetall zuletzt deutlich gestiegen sind, vermuten die Ermittler. Seit Jahresbeginn registrierte das Landeskriminalamt bereits 150 Diebstähle.

25.04.2010

Die Herrenhäuser Brauerei in Hannover ist zahlungsunfähig. Das Unternehmen habe beim Amtsgericht eine Planinsolvenz in eigener Verwaltung beantragt, teilte Geschäftsführer Manfred Middendorff am Samstag mit und bestätigte Medienberichte.

24.04.2010

Feueralarm in einem Mehrfamilienhaus in Hannover-Ahlem am Freitagnachmittag: Fünf Kinder (sieben Monate bis 7 Jahre) und zwei Männer (25, 26) kamen vorsorglich ins Krankenhaus.

23.04.2010
Anzeige