Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannovers Lena – ein Star ohne Musikunterricht
Hannover Meine Stadt Hannovers Lena – ein Star ohne Musikunterricht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 15.03.2010
Kommt auch ohne Musikunterricht klar: Lena Meyer-Landrut Quelle: apn
Anzeige

„Ich kann kein Instrument spielen und auch nicht nach Noten Klavier spielen. Deshalb hab ich seit der 12. schon kein Musik mehr“, sagte die Schülerin aus Hannover der dpa in Köln. Auch am vergangenen Wochenende hat sie zwischendurch immer mal wieder fürs Abitur gelernt. „Hier liegt mein Bio-Buch immer griffbereit“, sagte sie.

„Und auch für meinen zweiten Leistungskurs Sport muss ich ziemlich viel lernen. Da geht’s nämlich nicht nur um Muckis.“ Außerdem paukt sie noch für Geschichte. Thema derzeit: Französische Revolution. „Ist auf jeden Fall eine spannende Zeit.“ Die Abiturprüfungen sind in der ersten Aprilhälfte. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Hannovers Oslo-Star Lena Meyer-Landrut (18) startet durch: In den Internet-Charts ist jetzt schon die Nummer 1.

14.03.2010

Lena Meyer-Landruts Sieg bei der Castingshow „Unser Star für Oslo“ zieht eine Welle der Begeisterung nach sich.

13.03.2010

„Wahnsinnig und atemberaubend“ - Deutschlands „Star für Olso“, Lena Meyer-Landrut, konnte es noch gar nicht richtig fassen: Die 18-jährige Abiturientin aus Hannover wird beim Eurovision Song Contests am 29. Mai mit dem Song „Satellite“ vor einem Millionen-Publikum in Norwegen auftreten.

13.03.2010

Eine Kennzeichnungspflicht für Polizisten mit Namensschild und Dienstnummer wird von der CDU in Niedersachsen abgelehnt.

14.03.2010

Hannovers Oslo-Star Lena Meyer-Landrut (18) startet durch: In den Internet-Charts ist jetzt schon die Nummer 1.

14.03.2010

Schrecksekunden für knapp 200 Ägypten-Urlauber: Ein TUIfly- Flugzeug musste Sonntag auf dem Weg nach Hurghada umdrehen. Grund war ein Ausfall des Bordcomputers.

14.03.2010
Anzeige