Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hier sollen Leichtbauhallen für Flüchtlinge stehen
Hannover Meine Stadt Hier sollen Leichtbauhallen für Flüchtlinge stehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 25.01.2016
BADEN-WÜRTTEMBERG NUTZT SIE SCHON: Eine beheizbare, winterfeste Zelthalle für Flüchtlinge. Quelle: dpa
Anzeige

Zunächst an fünf Standorten im Stadtgebiet sollen Leichtbauhallen errichtet werden. Es handelt sich hierbei um folgende städtische Flächen:

Milanstraße im Bereich zwischen den Straßen Leddinweg und Gimpelsteg im Stadtteil Groß-Buchholz;
Lohweg Ecke Owiedenfeldstraße im Stadtteil Anderten;
Chicago-Lane (EXPO-Park) im Stadtteil Mittelfeld;
Kirchhorster Straße in Höhe der Straße Alte Peiner Heerstraße;
Karl-König-Platz nahe der Helmkestraße im Stadtteil Hainholz (in Ergänzung zur geplanten Modulbauanlage).

Die Hallen sind auch im Winter nutzbar, sie sind isoliert und beheizbar. Die Anzahl der Flüchtlinge, die pro Standort untergebracht werden sollen, steht noch nicht fest. Dies hängt vom Zuschnitt der jeweiligen Flächen ab und wird derzeit geprüft. Ziel ist es, insgesamt rund 2000 Plätze zu schaffen - also rund 400 Flüchtlinge pro Halle.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Sonntagmittag  haben sich bei der Polizei 16 Personen gemeldet, die durch den Konsum sogenannter "Legal Highs" (auch "Badesalzdrogen" genannt) Vergiftungen, in einem Fall sogar lebensbedrohlich, erlitten haben. In diesem Zusammenhang haben Beamte der Polizeiinspektion West heute zwei Tatverdächtige festgenommen.

25.01.2016

96 ist zwar mit einer Niederlage gegen Darmstadt in die Rückrunde gestartet. Aber für die NP-Leser beginnt das Jahr gut, wenn Sie sich die Fitness-Tipps von 96-Reha- und Athletiktrainer Edward Kowalczuk (70) zu Herzen nehmen. Im ersten Teil der NP-Serie stellte er Übungen für das Ausdauertraining, zum Aufwärmen und Regenerieren der Muskeln vor, vergangene Woche war das funktionelle Krafttraining dran. Heute heißt das Thema Schnelligkeit.

28.01.2016

Er gab sich als Kripo-Beamter aus, kontrollierte in der hannoverschen Innenstadt zwei junge Frauen und stahl Geld: Die Polizei sucht einen Unbekannten, der am Sonnabend, 23. Januar, so getan hat, als sei er Polizist

25.01.2016
Anzeige