Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover muss Fahrverbote entschärfen
Hannover Meine Stadt Hannover muss Fahrverbote entschärfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 20.01.2010

Die Stadt machte am Mittwoch zwar klar, dass sie die Anordnung von Umweltminister Hans-Heinrich Sander (FDP) für unsinnig hält. Dennoch wurde akzeptiert, dass das Land in dieser Sache grundsätzlich weisungsbefugt ist, hieß es. Von Dienstag an dürfen nun in der Umweltzone in Hannover wieder Autos mit gelber Plakette fahren.

Bundesweit waren zu Jahresbeginn in mehreren Städten die Fahrverbote verschärft worden. Nach Ansicht des Autofahrerclubs ADAC führen die Maßnahmen nicht zu einer nennenswerten Verbesserung der Luftqualität.

Umweltminister Sander hatte die Landeshauptstadt per Erlass aufgefordert, alle Autos mit Dieselmotor der Euro-3-Norm mit gelber Plakette wieder zuzulassen. Stattdessen sollten bessere Ampelschaltungen für eine „Grüne Welle“ und weniger Abgase sorgen. Das Verbot war in Hannover von SPD und Grünen eingeführt worden. lni

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Mitarbeiterin vom TÜV Nord sowie fünf Fahrschulen in Hannover und Hildesheim sind laut Staatsanwaltschaft in einen Bestechungsskandal verwickelt.

20.01.2010

Für den Tod eines achtjährigen Mädchens in einer hannoverschen Klinik soll der behandelnde Arzt eine Geldstrafe in Höhe von 12 000 Euro zahlen.

20.01.2010

Musik, Musik, Musik - heißt es am Wochenende in Hannover. Die NP hat ein paar Veranstaltungen zusammengestellt. Welcher Typ sind Sie?

20.01.2010