Navigation:

© Archivbild/Finn

Städtebund

Hannover könnte wieder Hansestadt werden

Hansestadt Hannover? Was im 14. und 15. Jahrhundert schon einmal der Fall war, soll jetzt auch wieder möglich sein

Hannover. Hannovers Politiker ha­ben gestern die Stadt damit beauftragt, herauszubekommen, welche Effekte, Maßnahmen, personelle Folgen und vor allem welche Kosten eine Mitgliedschaft im Städtebund „Die Hanse“ mit sich bringt.

Die Idee, der Hanse beizutreten, kommt von der Fraktion „Die Fraktion“, die die Mitglieder im OB-Ausschuss gestern modifizierten – und  übernahmen. Die Stadt soll jetzt eine Kosten-Nutzen-Analyse anfertigen und der Politik dann vorstellen.
„Die Hanse war ein wichtiger Teil der hannoverschen Stadtgeschichte. Die Mitgliedschaft im Verbund könnte man sicher in ein Tourismuskonzept einbinden“, sagte Oliver Förste von der „Fraktion“.

„Wir wollen das nicht unterbinden, aber auch nicht überbewerten, aber gerne die anregende Idee aufgreifen“, sagte SPD-Fraktionschefin Christine Kastning.  Daniel Gardemin von den Grünen meinte, man müsse aufpassen, dass die Stadt kein rückwärtsgewandtes Thema aufgreife, sondern die Frage beantworte, wie Hannover mit Europa und der Globalisierung umgehe.

Gedanklich einen Schritt weiter war FDP-Mann Wilfried Engelke: „Sollten wir tatsächlich Hansestadt werden, müssten wir uns auch Gedanken übers Nummernschild machen. HH ist ja schon weg.“

Dass Hannover im Mittelalter tatsächlich Mitglied der Hanse war, ist heute weitestgehend in Vergessenheit ge­raten. Vom 15. Jahrhundert an hatten hannoversche Kaufleute enge Verbindungen etwa zu den Dreh- und Angelpunkten der Wirtschaft in Nordeuropa, aber auch nach London. 

Andreas Voigt


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok