Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover investiert 2016 rund 31,5 Millionen Euro
Hannover Meine Stadt Hannover investiert 2016 rund 31,5 Millionen Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 16.03.2016
Symbolfoto
Anzeige
Hannover

Insgesamt wendet der Fachbereich Tiefbau in 2016 etwa 24 Millionen Euro für den Straßenneubau und -ausbau auf. Inklusive der für dieses Jahr vorgesehenen acht Millionen Euro für das 2014 Jahr gestartete Sonderprogramm für Straßenerneuerung.

Hinzu kommen rund 7,5 Millionen Euro für die Erhaltung von Straßenoberflächen. Darin enthalten sind auch die 2 Millionen Euro für die großflächige Sanierung von Fahrbahndecken. Insgesamt investiert die Stadt zirka 3,6 Millionen Euro für Radwegemaßnahmen im Straßenraum.

In einer Grafik zeigen wir ihnen die Baustellen. Klicken sie einfach mit dem Cursor auf einen der markierten Punkte – am linken Rand erscheint die Information zu der Baustelle.

Mit roten Punkten sind Baustellen des Tiefbaus gekennzeichnet.

Grüne Punkte stehen für Bauarbeiten der Infra.

Blaue Markierungen zeigen Arbeiten der Stadtentwässerung.

Schwarze Punkte zeigen Baustellen der Stadtwerke an.

Ein brauner Punkt steht für den Bau der Ortsumgehung in Hemmingen.

Der gelbe Punkt markiert eine Brückenerneuerung der Deutschen Bahn.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Schauspielerin Maria Furtwängler (49) wird mit dem diesjährigen Leibniz-Ring des Presseclubs Hannover ausgezeichnet.

16.03.2016

Noch immer ist der 22-Jährige, der dringend verdächtig ist, die 21-jährige Shilan getötet zu haben, auf der Flucht. Er soll am vergangenen Sonntag bei einer Hochzeit mit mehreren gezielten Schüssen die junge Frau getötet haben - angeblich aus Eifersucht. Der Vater äußerte sich zu der dramatischen Tat im Star-Event-Center an der Straße Alter Flughafen (Vahrenheide) bei Facebook - und teilte mehrere Bilder seiner Tochter, auch direkt nach dem tragischen Vorfall.

18.03.2016

Die Polizei Hannover hat am Dienstag bestätigt, dass der Behörde bereits vor der Tat Informationen aus dem familiären und schulischen Umfeld der beschuldigten 15-jährigen Schülerin vorlagen. Diese bezogen sich auf eine mögliche islamistische Radikalisierung von Safia S.

15.03.2016
Anzeige