Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Zugverspätungen nach Unglück in Lehrte
Hannover Meine Stadt Hannover: Zugverspätungen nach Unglück in Lehrte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 11.11.2015
Fahrgäste suchen auf der Info-Tafel im Hauptbahnhof ihre Verbindungen. Quelle: Mast
Anzeige
Hannover

In Lehrte ist offenbar ein Mann von einem Zug erfasst worden. Notarzt, Retter und Polizei waren im Einsatz. Der Zugverkehr wurde gesperrt.

Mit Folgen: In Hannover stauten sich am Hauptbahnhof zahlreiche Nah- und Fernzüge. Es kommt zu vielen Verspätungen in Fahrtrichtung West und Ost. So haben die ICE in Richtung Köln, Bonn bis zu 70 Minuten Verspätung. In Richtung Berlin gibts 20 bis 30 Minuten Verspätung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige