Navigation:

© Symbolfoto

Leichtsinn

Hannover: Zigarette löst Brand in Mehrfamilienhaus aus

Eine nächtliche Zigarette ist einem 28-Jährigen in Hannover um ein Haar zum Verhängnis geworden.

Der Glimmstängel habe am Sonntag einen Brand in der Wohnung des Mannes ausgelöst, während dieser seelenruhig schlief, teilte die Polizei am Montag mit. Als der 28-Jährige aufwachte, stand bereits seine Wohnung in dem Mehrfamilienhaus in Flammen. Er rettete sich auf den Balkon und alarmierte die Einsatzkräfte.

Mit einer Rauchgasvergiftung wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das gesamte Gebäude verhindern. Gegen den 28-Jährigen wird nun wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt. lni


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok