Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Zeugen halten flüchtigen Handtaschenräuber fest
Hannover Meine Stadt Hannover: Zeugen halten flüchtigen Handtaschenräuber fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 12.05.2017
Symbolfoto
Anzeige
Hannover

Die Seniorin hatte gerade ihr Fahrrad in den Keller ihres Wohnhauses geschoben, als sie plötzlich einen Mann hinter sich wahrnahm. Dieser forderte ihre Handtasche und zog daran. Die 72-Jährige wehrte sich gegen den Angreifer, der ihr daraufhin ins Gesicht schlug, die Tasche entriss und flüchtete.

Während die Dame die Verfolgung aufnahm, rief sie um Hilfe. Mehrere Zeugen vor einem Lokal an der Haasemannstraße bemerkten das Geschehen und unterstützten sie bei der Verfolgung des Tatverdächtigen. Ein 25-Jähriger konnte den Mann schließlich am Lindener Marktplatz stellen, wo er wenig später von Polizeibeamten festgenommen wurde.

Bei der Durchsuchung des Räubers fanden die Polizisten ein Messer und Marihuana. Gegen ihn wird nun unter anderem wegen des schweren Raubes ermittelt. Ein Haftrichter ordnete Untersuchungshaft für den 22-Jährigen an. Die geraubte Handtasche hatten die couragierten Verfolger des Täters zwischenzeitlich sichern können und übergaben diese noch vor Ort an die Seniorin.

Von ots

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Guten Morgen, Hannover! Wir blicken voraus auf diesen 12. Mai, an dem es schön warm wird - bis zu 20 Grad sind drin. Die Sonne kommt aber nur selten durch - dichte Wolken beherrschen den Himmel.

12.05.2017

Die Regions-CDU hat gewählt. Hendrik Hoppenstedt bleibt Vorsitzender.

11.05.2017

Was heute selbstverständlich scheint, ist oft noch gar nicht so lange auch so. Etwa die Berufswahl junger Frauen. Das sich da was bewegt hat, ist auch Einrichtungen wie der SINA (Soziale Integration Neue Arbeit) in Hannover zu verdanken.

14.05.2017
Anzeige