Navigation:

Unfall auf der A 2 bei Herrenhausen: Das Führerhaus des Lastwagens wurde bei dem Aufprall total zerstört.© Elsner

Hannover: Wieder schwerer Lkw-Unfall auf A 2

Wieder hat es auf der A 2 bei Hannover gekracht, erneut waren Lastwagen verwickelt. Ein Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt.

Hannover. Der Unfall geschah am Nachmittag auf der A 2 zwischen Herrenhausen und dem Autobahndreieck Hannover-West. Dort raste ein Lastzug, der mit Babywindeln beladen war, fast ungebremst auf den vor ihm fahrenden Lastwagen einer Entsorgungsfirma. Der Fahrer (48) wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt und konnte erst nach 40 Minuten von der Feuerwehr befreit werden.

Die Fahrzeuge waren so schwer ineinander verkeilt, dass sie mit einem Kran auseinander gezogen werden mussten. 64 Retter waren im Einsatz, auch der Rettungshubschrauber landete, die Hauptfahrspuren mussten voll gesperrt werden, der Verkehr wurde über die parallel verlaufende Fahrspur umgeleitet. Der Fahrer erlitt ein lebensgefährliches Polytrauma. Die Schadenshöhe ist noch unklar, die Unfallursache ermittelt die Polizei derzeit.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok