Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Weihnachtsbaumdiebe verstecken sich im Wald
Hannover Meine Stadt Hannover: Weihnachtsbaumdiebe verstecken sich im Wald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 15.12.2015
Anzeige
Hannover

Ein Ehepaar hatte gestern gegen 23.10 Uhr zwei Männer beobachtet, wie sie einen Tannenbaum aus einem umzäunten Verkaufsstand am Knauerweg (Misburg) stahlen. Es sprach die Diebe an, die - den Baum im Gepäck - davonliefen. Und zwar schnurstracks ins sogenannte Knäuerwäldchen zwischen dem Knauerweg und der Straße am Forstkampe. Das Ehepaar alarmierte die Polizei.

Die Beamten machten sich auf die Suche - und fanden zunächst die Tanne. Ein abgebrochener Zweig hatte die Polizisten auf die Spur gebracht. Ganz in der Nähe fanden sie schließlich auch die mutmaßlichen Diebe (27, 32).

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige