Navigation:

© Symbolbild

Straßensperrungen

Hannover: Vier Brücken werden erneuert

Viele der Eisenbahnbrücken in Hannover müssen saniert oder erneuert werden. Derzeit erneuert die Bahn drei Brücken in Kirchrode; Arbeiten laufen auch an der Güterzugstrecke zwischen Letter und Hannover-Linden. Dadurch kommt es zu einigen Straßensperrungen.

Hannover. Mit mehr als 110 Jahren Alter haben die Konstruktionen das Ende ihrer technischen Nutzungsdauer erreicht und werden durch Neubauten ersetzt. Voraussichtlich im Sommer 2018 werden die Bauarbeiten abgeschlossen sein, so die Deutsche Bahn. Das betrifft demnächst die Eisenbahnbrücken in der Ziegelstraße, Wunstorfer Landstraße, Davenstedter Straße und Fösse-Grünzug an der Schörlingstraße.

Für die anstehenden Rammarbeiten und den Einbau von Hilfsbrücken sind folgende Straßensperrungen erforderlich:

Ziegelstraße
 Erste Vollsperrung vom 13. bis 28. März (Rammarbeiten Baugrube)
 Einengung vom 29. März bis 21. April
 Zweite Vollsperrung vom 24. April bis 3. Mai (Einbau Hilfsbrücken)

Wunstorfer Landstraße
 Halbseitige Sperrung vom 13. März bis 21. April
 Vollsperrung vom 24. April bis 3. Mai (Einbau Hilfsbrücken)

Davenstedter Straße
 Erste Vollsperrung vom 27. März bis 7. April (Rammarbeiten Baugrube)
 Halbseitige Sperrung vom 10. bis 21. April
 Zweite Vollsperrung vom 24. April bis 3. Mai (Einbau Hilfsbrücken)

Fösse-Grünzug
 (im Bereich des Fußwegs von der Schörlingstraße Richtung DB-Brücke)
 Einschränkungen vom 24. April bis 3. Mai (Rammarbeiten)
 


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok