Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Verletzte Frau nach Unfall auf B3
Hannover Meine Stadt Hannover: Verletzte Frau nach Unfall auf B3
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 05.12.2017
Hannover

Am Montagmorgen ist eine Frau bei einem Unfall auf der Bundesstraße 3 leicht verletzt worden. Ein Lkw-Fahrer hatte die 29-Jährige in ihrem Ford offenbar beim Fahrstreifenwechsel übersehen. Dadurch kam es zur Kollision.

Der 52-Jährige war nach Polizeiangaben mit seinem Lkw auf dem linken Fahrstreifen der B3 vom Landwehrkreisel kommend in Richtung Messeschnellweg unterwegs. Hinter der Auffahrt Hildesheimer Straße wechselte er auf den rechten Fahrstreifen und übersah dabei den auf die Bundesstraße auffahrenden Ford.

Die Polizei schätzt den Schaden auf 14.500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst unter der Telefonnummer (0511) 109-1888 zu melden.

sp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!