Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Verdi kündigt Warnstreiks bei Banken an
Hannover Meine Stadt Hannover: Verdi kündigt Warnstreiks bei Banken an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 13.03.2019
Quelle: dpa
Hannover

Betroffen sind Commerzbank, Deutsche Bank, Deutsche Hypothekenbank, ING, LBS-Nord, NBank, Nord/LB und UniCredit.

Die Beschäftigten treffen sich um 9 Uhr auf dem Georgsplatz in Hannover. Nach einer Auftaktkundgebung wird es einen Demonstrationszug durch die hannoversche Innenstadt geben. Die Demonstration endet in der Goseriede vor den ver.di Höfen. ver.di rechnet mit mehreren hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Die Warnstreiks finden im Rahmen von bundesweiten Aktionen und Warnstreiks in den nächsten Wochen statt.

Auslöser des Warnstreiks ist die Blockadehaltung der Bankarbeitgeber in den laufenden Tarifverhandlungen. Auch in der zweiten Verhandlungsrunde hatten die Arbeitgeber es abgelehnt, über die ver.di-Forderungen auch nur zu verhandeln. Sie forderten ver.di auf, die Gehaltsforderung zunächst deutlich zurück zu nehmen und auf alle weiteren Forderungen zu verzichten.

 

Von NP

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Beschäftigten des Kabelherstellers Nexans haben am Mittwoch für den Erhalt ihres Werks in Hannover demonstriert. Einige Stunden später entschied sich der Aufsichtsrat jedoch dafür, den Standort zu schließen.

13.03.2019

Erneut wird es sehr windig in Deutschland am Mittwoch. Zur Sicherheit hat die Stadt Hannover die Herrenhäuser Gärten, den Tiergarten und die Waldstation Eilenriede geschlossen.

13.03.2019

Einige Geschäfte warfen hinter dem Gerüst am Schwarzen Bär 7 schon das Handtuch. Klaus Fricke hält mit seinem Foto-Atelier hingegen tapfer die Stellung. Jetzt kommt wieder Bewegung in die Dauerbaustelle.

13.03.2019