Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Unbekannte entwenden Luxusbus
Hannover Meine Stadt Hannover: Unbekannte entwenden Luxusbus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 30.03.2017
Anzeige
Hannover

Der Diebstahl vom Betriebshof des Busunternehmens, das an der Empelder Straße/Nibelungenweg liegt, war heute Morgen, gegen 05:30 Uhr, von einem Mitarbeiter festgestellt worden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatten die Diebe eine Seitentür aufgebrochen und sich so Zugang zur Fahrzeughalle verschafft. Anschließend flüchteten die Täter mit einem der dort abgestellten, hochwertigen Reisebusse -im Wert von zirka 500 000 Euro- durch eines der Rolltore.

Die Beamten der Ermittlungsgruppe Kfz hoffen nun, insbesondere auch über den Bus, Hinweise auf die Täter zu bekommen.

Der Reisebus der Marke Setra Evobus Typ S 516 HD mit Hannoverschem Kennzeichen (H - ...) ist grün/türkis lackiert und hat folgende Besonderheiten: Aufschriften „Schörnig“ und „Königsklasse“ sowie die gesamte Firmenanschrift in hellgrau. Darüber hinaus diverse Sterne, ebenfalls in hellgrau, sowie reflektierende, gestrichelte Linien an den seitlichen Fahrzeugaußenkanten.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 entgegen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Pflasterstein-Attacke auf einen Obdachlosen in Hannover hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Der 24-Jährige soll in der Nacht zum Donnerstag vor einer Woche dem wohnungslosen 41-Jährigen mehrfach mit dem Stein auf den Kopf geschlagen haben.

30.03.2017

Das nichts passiert ist, war Glück. Im Februar letzten Jahres fielen zwei Brandsätze vor die Ernst-August-Galerie. Nun wird Saleh, der Bruder der verurteilen Safia S. wegen versuchten Mordes angeklagt.

30.03.2017

In der Ernst-Grote-Straße ist es zu einem Unfall gekommen.

30.03.2017
Anzeige