Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Transporter mit Kleintieren verunglückt
Hannover Meine Stadt Hannover: Transporter mit Kleintieren verunglückt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:57 02.06.2015
Quelle: Elsner
Anzeige
Hannover

In der eingerichteten Baustelle, etwa tausend Meter vor der Abfahrt Lehrte, ist ein Kleintransporter auf einen Lastwagen aufgefahren. Wahrscheinlich hat er den durch die Baustelle entstandenen Rückstau zu spät bemerkt. Der Fahrer wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden. der 32-Jährige wurde mit Christoph Vier schwer verletzt in die Klinik geflogen.

Der Kleintransporter aus Tschechien hatte zahlreiche kleine Tiere, wie Mäuse und Hamster geladen, um die sich nun die Feuerwehr kümmert.

Die Bergungsarbeiten, sowie die Unfallaufnahme dauerten einige Zeit an. Ab Hämelerwald hatte sich daher ein mehrere Kilometer langer Stau gebildet.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige