Navigation:

© Archiv

Protest

Hannover: Tierschützer demonstrieren gegen "Euro Tier"

Mit einer Demonstration durch Hannovers Innenstadt wollen Tierschutz- und Umwelt-Organisationen am Sonnabend erstmals gegen die internationale Messe "Euro Tier" protestieren. 

Hannover. Die Demonstration unter dem Motto "Tierproduktion stoppen! Klima retten!" solle darauf aufmerksam machen, dass die Tierindustrie Umwelt und Tieren schade, sagte ein Sprecher des Netzwerks "Animal Climate Action". Die Tierproduktion sei "ein wichtiger Treiber für Land- und Wasserverbrauch, für die Abholzung von Urwäldern und nicht zuletzt für das rasante Artensterben", hieß es.

Das Netzwerk, das überregionale Organisationen aus der Klima-, Umwelt und Tierrechts-Bewegung vereint, fordert, die Tierproduktion komplett einzustellen und zu veganer Landwirtschaft überzugehen, hieß es. "Fühlende Lebewesen werden zu bloßen Waren und Produktionsmitteln degradiert."

Die "Euro Tier" findet alle zwei Jahre in Hannover statt. Vom 15. bis 18. November werden in diesem Jahr 2.000 Aussteller und rund 150.000 Besucher erwartet. Die Ausstellung gilt den Angaben zufolge als "eine der weltweit größten Drehscheiben der Tierindustrie". epd


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok