Navigation:

Vielen nutzten die Gelegenheit, auf dem Schnellweg zu radeln.© Yaylagülü

Aktion

Hannover: Tausende radeln durch die Stadt

Eine seltene Gelegenheit nutzten gestern Tausende Hannoveraner. Im Rahmen des „Stadtradelns 2015“ waren Teile des West- und Südschnellwegs für Autos gesperrt und für Radfahrer freigegeben.

Hannover. Das Stadtradeln wird vom Verein Klima-Bündnis organisiert, die Region Hannover nimmt an dem Wettbewerb teil. Dabei geht es darum, in welcher Stadt die meisten Kilometer auf dem Rad zurückgelegt werden – zwischen gestern und dem 20. Juni. Im vergangenen Jahr hatte Hannover den dritten Platz belegt.

Die Teilnehmer der Sternfahrt über die Schnellwege trafen sich auf dem Opernplatz. Am Sonntag, 7. Juni, findet zudem ein Radwandertag statt. ndd


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok