Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Tausende beim Drachenbootfestival
Hannover Meine Stadt Hannover: Tausende beim Drachenbootfestival
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 05.06.2017
Im Takt: In einem Boot sitzen 20 Paddler sowie Trommler und Steuerperson.  Quelle: Samantha Franson
Anzeige
Hannover

 Der Begriff Festival trifft es ziemlich gut. Zwischen Maschsee und Stadion haben sie alle ihre Zelte aufgeschlagen. Vielerorts wird gegrillt und getrunken – diese Leute genißen ihr Leben. Anlass ist das traditionelle Drachenbootfestival, das 2017 bereits zum 23. Mal stattfindet.

23. Drachenbootfestival auf dem Maschsee

140 Mannschaften und mehr als 3500 Teilnehmer: Das sind die Zahlen, die zeigen, wie groß das Event des Kanu-Clubs mittlerweile geworden ist. Die Plätze sind extrem begehrt. Die sportliche Herausforderung besteht darin, Strecken von 250 und 500 Metern so schnell wie möglich hinter sich zu bringen. Am Montag finden dann noch Verfolgungsrennen über 2000 und 4000 Meter statt.

Mitmachen kann im Prinzip jeder. Sogar behinderte Personen sind dabei. Und alle – egal ob jung oder alt, Profi oder Novize – eint die jährliche Vorfreude auf das Pfingstwochenende. Am Abend wird in der Swiss-Life-Hall noch ordentlich gefeiert.

Von Timo Gilgen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige