Navigation:

© Archiv

Kriminalität

Hannover: Stadtbahnfahrerin mit Laserpointer geblendet

Am Samstagabend gegen 23 Uhr, ist eine 43-jährige Stadtbahnfahrerin an der Falkenstraße im hannoverschen Stadtteil Linden-Mitte von einem Laserpointer geblendet und dadurch leicht verletzt worden.

Hannover. Die Polizei hat zwei Verdächtige ermitteln können. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war die 43 Jahre alte Frau mit der Linie neun in Richtung Empelde unterwegs gewesen. Kurz nach dem Verlassen der Haltestelle "Schwarzer Bär" bog sie mit dem Zug nach rechts in die Falkenstraße ab. Dabei wurde sie von einem grünen Lichtstrahl im Gesicht geblendet, der offensichtlich aus einem an einer roten Ampel stehenden Ford Ka kam.

Die 43-Jährige konnte die Fahrt noch bis zur nächsten Haltestelle fortsetzen, wurde dann aber von einem Kollegen abgelöst - alle Fahrgäste blieben unverletzt. Anschließend suchte die Frau eigenständig ein Krankenhaus auf. Da sie das Kennzeichen des Ford Ka abgelesen hatte, konnten die Beamten die Halterin des Fahrzeugs ermitteln und noch in der Nacht befragen.

Dabei erhärtete sich der Tatverdacht gegen zwei Männer (21 und 25 Jahre alt), die zur besagten Zeit offensichtlich mit dem Auto unterwegs waren. Darüber hinaus fanden die Beamten in dem Wagen einen Laserpointer - er wurde sichergestellt.

Die Ermittlungen dauern an. Nun sucht die Polizei Zeugen, die den Vorfall am "Schwarzen Bär" beobachtet haben. Sie werden gebeten, Kontakt zur Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 aufzunehmen.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok