Navigation:
Unfall

Hannover: Stadtbahn rammt Bus - drei Verletzte

Schwerer Unfall am Freitagabend in Hannover-Herrenhausen: Dort wurde ein Bus von einer Stadtbahn gerammt.

Hannover. Das Unglück ereignete sich an der Herrenhäuser Straße an der Stadtbahnhaltestelle. Kurz dahinter wollte ein Reisebus zu den Parkplätzen an den Herrenhäuser Gärten einbiegen. Dabei übersah der Fahrer eine herannahende Stadtbahn, die in Richtung Innenstadt unterwegs war. Beim Zusammenprall mit der Bahn wurde der Bus auf Gleisbett und Grünstreifen geschleudert.

Fahrer von Bus und der Fahrer der Stadtbahn erlitten leichte Verletzungen. Auch ein Fahrgast in der Bahn wurde verletzt. Die Stadtbahnlinie ist noch mindestens bis 20 Uhr gesperrt. In dem Bus saß eine Reisegruppe, die auf dem Weg nach Otterndorf war. Sie wartete auf einen Ersatzbus.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok