Navigation:

© Foto: Körner

GERICHT

Hannover: Staatsanwaltschaft klagt Polizisten an

Er hatte eine Pumpgun zu Hause, außerdem fanden Beamte umfangreiches Matrial kinder- und jugendpornographischen Inhalts in seiner Wohnung (NP berichtete). Heute erhob die Staatsanwaltschaft Hannover Strafanzeige gegen einen 40-jährigen Polizisten. Vorwürfe wegen systematischer Misshandlung von Personen in Polizeigewahrsam gegen Beamte der Bundespolizeidirektion am Hauptbahnhof wurden hingegen eingestellt.  

Hannover. Im Mai 2015 hatten zwei Angehörige der Bundespolizeidirektion Hannover Strafanzeige gegen den 40-Jährigen erhoben. Am 15. Mai wurde seine Wohnung durchsucht. Dort fand en die Beamten eine Pumpgun nebst Munition sowie umfangreichen Datenmaterials, das anschließend ausgewertet wurde. Auf einer CD konnten Dateien mit kinder- und jugendpornographischem Bild- und Videomaterial gesichert werden.

Weitere Dateien mit kinder- und jugendpornographischem Bild- und Videomaterial wurden anlässlich einer bereits am 15.04.2015 erfolgten Durchsuchung der Wohnung des Angeschuldigten im Rahmen eines gesonderten Verfahrens sichergestellt und sind ebenfalls Gegenstand der heute erhobenen Anklage.

Die Anschuldigungen gegen den 40-Jährigen und gegen weitere Beamte der Bundespolizeidirektion Hannover wegen Misshandlung von Personen, die in Polizeigewarsam waren, stellte die Staatsanwaltschaft ein. Es habe "äußerst umfangreiche Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft" gegeben, die allerdings nicht einem hinreichenden Tatverdacht führten. Eine systematische Misshandlung konnte "nicht festgestellt" werden.

von Tobias Welz


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok