Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Senior erleidet schwerste Brandverletzungen
Hannover Meine Stadt Hannover: Senior erleidet schwerste Brandverletzungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 29.11.2015
Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Hannover

Der Mann musste mit schwersten Verbrennungen in eine Spezialklinik für Hautverbrennungen gebracht werden.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte eine Nachbarin das Piepen eines Feuermelders in der Nachbarwohnung gehört. Daraufhin ging sie gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten zu der Wohnung und entdeckte starken Rauch. Sofort alarmierte die Frau die Rettungskräfte. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr wollte der 75-Jährige am Samstagabend die Kerzen an seinem Adventsschmuck anzünden. Dabei fing wahrscheinlich seine Kleidung Feuer.

Das Feuer griff nicht auf die Wohnung über. Die Polizei geht von einem tragischen Unglück aus.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Wochenende sind ein 21-Jähriger an der Bahnhofstraße und ein 26-Jähriger an der Goethestraße (Mitte) niedergeschlagen und ausgeraubt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

29.11.2015

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat die Alternative für Deutschland (AfD) attackiert. 

29.11.2015

In Hannover haben am Sonnabend nach Polizeiangaben rund 1500 Menschen gegen den Bundesparteitag der AfD demonstriert. Die AfD-Gegner zogen vom Opernplatz zum Hannover Congress Centrum (HCC), wo etwa 600 Delegierte der Partei an diesem Wochenende tagen.

28.11.2015
Anzeige