Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Sehen Sie Verdis "Rigoletto" im Livestream
Hannover Meine Stadt Hannover: Sehen Sie Verdis "Rigoletto" im Livestream
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 22.07.2017
Quelle: Heusel
Hannover

Nach "Tosca", "La Bohème" und "La Traviata" wird auch 2017 mit Verdis Meisterwerk "Rigoletto" eine Operndarbietung der Extraklasse auf der Bühne am Neuen Rathaus in Hannover geben. Mit "Rigoletto", seinem ersten großen Meisterwerk, gelang Verdi bereits bei der Uraufführung 1851 ein überwältigender Publikumserfolg. Das Drama um höfische Intrigen, Leidenschaften und Racheschwüre beeindruckt bis heute durch die emotionale Unmittelbarkeit der Musik.

Verfolgen Sie die diesjährige Open-Air-Oper im Livestream:

Kleine Änderungen vorab: Die Fassade des Rathauses wird momentan renoviert - daher ist das Baugerüst jetzt Teil der Lichtinstallation. Auf dem Baugerüst leuchten nun 300 LED-Strahler, 160 LED-Fluter und 25 bewegliche Scheinwerfer. Sie arbeiten in drei Gruppen: Eine strahlt die Fassade hinter dem Gerüst, die zweite die Kronleuchter und die letzte die Sitztribünen an. Die 25 Kronleuchter sollen eine Verbindung zum Bühnenbild herstellen.

Die Illumination an der rückseitigen Fassade strahlt dann in wunderschönen Farben. Orange, Violett, Grün und Gelb wechseln sich in hoher Geschwindigkeit ab.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!