Navigation:
Verkehr

Hannover: Schwerer Unfall in Ledeburg

Am Freitagabend kam es auf der Straße Am Fuhrenkampe im Stadtteil Ledeburg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Person wurde schwer verletzt.

Hannover. Ein 79-jähriger Fahrer war offenbar mit seinem Wagen mit einem geparkten Renault kollidiert, wodurch der Opel Astra auf das Dach geschleudert wurde. Der Mann war in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Bei dem Unfall wurde der 79-Jährige schwer verletzt und ins Nordstadt Krankenhaus gebracht.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr klemmten an dem Fahrzeugwrack Batterien ab, ausgelaufene Betriebsstoffe wurden mit Bindemittel abgestreut.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok