Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Schostok lädt Handball-Helden und Fans ins Rathaus ein
Hannover Meine Stadt Hannover: Schostok lädt Handball-Helden und Fans ins Rathaus ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 04.02.2016
Anzeige
Hannover

Zu dem Empfang um 14 Uhr in der Rathaushalle sind auch alle Handball-Fans aus Stadt und Region Hannover geladen.

Die beiden Handball-Profis der TSV Hannover-Burgdorf („Die Recken“) werden sich dort ins Goldene Buch der Landeshauptstadt eintragen. Anschließend stehen sie auch den Fans für Autogrammwünsche zur Verfügung. Oberbürgermeister Schostok: "Kai Häfner und Erik Schmidt haben mit der Nationalmannschaft eine hervorragende sportliche Leistung gezeigt. Die Handball-Fans in Hannover sind zu Recht stolz auf die beiden Handballer der 'Recken'. Das wollen wir gemeinsam feiern.“

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fußballprofi Marcelo (28) muss wegen Fahrens ohne Führerschein eine Geldbuße in Höhe von 30.000 Euro zahlen.

04.02.2016

Angeführt von der 33-jährigen Susann haben rund 30 Lindener Narren pünktlich um 11.11 Uhr das Kommando in der niedersächsischen Staatskanzlei übernommen.

04.02.2016

Eine ganz große Koalition engagiert sich dafür: An Wolfgang Besemer, den im Dezember 2014 verstorbenen Förderer der hannoverschen Musikszene und weit über die Grenzen Hannovers hinaus bekannten Konzertveranstalter, soll künftig der Name des östlichen Ihmeuferweges erinnern.

04.02.2016
Anzeige