Navigation:
Trauer

Hannover: SPD-Ratsherr Martin Hanske verstorben

Bestürzt und mit tiefer Trauer hat Oberbürgermeister Stefan Schostok die Nachricht vom plötzlichen Tod des SPD-Ratsherrn Martin Hanske aufgenommen. Der 61 Jahre alte Rechtsanwalt war am Sonnabend unmittelbar vor einer Jubilar-Ehrung der SPD in seinem Heimat-Stadtteil Bothfeld plötzlich tot zusammengebrochen. Wiederbelebungsversuche blieben ohne Erfolg.

"Ich bin sehr traurig. Martin Hanske stand mitten im Leben und war als Politiker und Mensch beliebt und geschätzt. Verwaltung und Rat sind tief betroffen und in Gedanken bei seiner Familie. Die Stadt verliert einen erfahrenen Kommunalpolitiker, der sich fast 24 Jahre lang besonders für die Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik in der Landeshauptstadt eingesetzt hat“, sagte Schostok am Sonntag.

Hanske gehörte seit November 1991 ununterbrochen dem Rat der Landeshauptstadt an und wurde hierfür 2011 mit dem Ehrenring ausgezeichnet. Im Juni 2014 wählte ihn die SPD-Fraktion zum stellvertretenden Vorsitzenden.

Hanske wurde im November 1953 in Bielefeld geboren. Nach dem Abitur in Großburgwedel studierte er in Hannover Rechtswissenschaften und legte 1984 die zweite juristische Staatsprüfung ab. Seither betrieb er in Hannover eine Anwaltskanzlei. Sein Hobby aber war die ehrenamtliche Kommunalpolitik. Schwerpunkte seiner Arbeit waren Wirtschaft und Arbeit, die Stärkung der Stadt im regionalen und nationalen Wettbewerb und eine integrierte Stadtentwicklung auch für die Stadtteile. Martin Hanske hinterlässt eine Frau und drei Kinder.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok