Navigation:
Polizei

Hannover: Räuberin droht mit benutzter Spritze

Die Polizei hat heute morgen eine mutmaßliche Räuberin (25) festgenommen. Sie soll Waren aus einem Discounter an der Kurt-Schumacher-Straße gestohlen haben. Als sie dabei ertappt wurde, bedrohte sie das Personal mit einer benutzen Spritze.

Hannover. Eine Verkäuferin (32) hatte die Frau angesprochen, nachdem diese beim Verlassen des Ladens die Alarmanlage ausgelöst hatte. Daraufhin zückte die Frau die Spritze und rannte in Richtung Steintor davon. Ein Angestellter nahm die Verfolgung auf und stieg mit der Täterin in eine Stadtbahn, obwohl er vorher mehrmals mit der Spritze bedroht worden war.

In der Bahn wurde ein Polizist in Zivil, der auf dem Weg zum Dienst war, auf die Situation aufmerksam. Er rief Verstärkung. Die uniformierten Kollegen konnten die 25-Jährige am Kröpcke festnehmen. Die Frau gab die Tat zu und kommt morgen vor den Haftrichter.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok