Navigation:
Unfall

Hannover: Radler kracht in Autotür - Lebensgefahr

Dienstagabend gegen 19.20 Uhr ist ein 51-jähriger Radler an der Rathenaustraße gegen die von einem 24-Jährigen plötzlich aufgerissene Tür seines Pkw geprallt. Der Biker hat sich hierbei eine schwere Kopfverletzung zugezogen und schwebt in Lebensgefahr.

Hannover. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 24-Jährige seinen Opel Astra auf einem rechtsseitigen Parkstreifen der Rathenaustraße abgestellt und öffnete dann die Fahrertür. In diesem Moment prallte der von hinten kommende Radfahrer, der ohne Helmschutz unterwegs war, mit dem rechten Lenker gegen die Tür, stürzte auf die Fahrbahn und zog sich schwere Kopfverletzungen zu.

Ein Rettungswagen transportierte den 51-Jährigen in eine Klinik, sein Zustand ist kritisch. Die Rathenaustraße war während der Unfallaufnahme bis zirka 20.10 Uhr gesperrt.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok