Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Promi-Boule im Georgengarten - hier Bilder
Hannover Meine Stadt Hannover: Promi-Boule im Georgengarten - hier Bilder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:05 22.05.2012
KONZENTRIERT: GOP-Chef Dennis Meyer und Vater Jürgen beim Promi-Boule. Quelle: Frank Wilde
Anzeige
Hannover

Zum Kugeln: Das „Fairplay-Promi-Boule“, zu dem „La-Provence“-Chef Jürgen Piquardt alljährlich im Rahmen des Boulefestivals im Georgengarten einlädt, feierte gestern 15. Geburtstag - die Teams zeigten sich ehrgeiziger denn je: GOP-Chef Dennis Meyer kämpfte sogar Seite an Seite mit seinem Vater Jürgen Meyer gegen die hannoversche Politik, vertreten etwa durch Grünen-Regionsparteichef Enno Hagenah, Umweltdezernent Hans Mönninghoff oder auch SPD-Urgestein Wolfgang Jüttner. „Wir sind beide Boule-Fans, haben viel Zeit in Frankreich verbracht“, erzählte Meyer, „aber ich bin noch einen Tick besser als mein Vater.“ Am Ende siegte das NP-Team - und verteidigte den Titel aus dem Vorjahr.

Dass das Boulespiel sich in Hannover so etabliert, hätte Initiator Piquardt beim allerersten Festival nicht gedacht, gibt er zu und lächelt verschmitzt: „Vor allem, dass es nicht mehr mit Boccia verwechselt wird, macht mich wirklich froh.“ lz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige