Navigation:
Flucht

Hannover: Polizei nimmt geflohenen Häftling fest

Den am Freitag in einem Taxi geflohenen Häftling (29) der JVA Sehnde haben Polizeibeamte am Sonntag Mittag im Hauptbahnhof festgenommen. Er wurde beim Schwarzfahren erwischt.

Hannover. Der Gesuchte war am Freitag Vormittag trotz Begleitung von zwei Justizbeamten und angelegter Fußfessel durch ein Toilettenfenster einer Arztpraxis in Burgdorf geflüchtet.

Nachdem er im Verlauf einer Fahrscheinkontrolle widersprüchliche Angaben zu seiner Person machte, wurde er durch Polizisten festgenommen. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass es sich bei dem überprüften Fahrgast um den gesuchten 29-Jährigen handelt. Zu seinem Aufenthaltsort in den vergangenen Tagen machte er bislang keine Angaben. Im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann in die JVA transportiert.


Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

City Click

"Märchenhafte Stimmung über dem Tiergarten" - so betitelte NP-Leserin Catharina Cordes ihr Foto. In der Tat: Ein märchenhaftes Bild.

zur Galerie

Schicken Sie uns Ihren City Click!

Haben Sie ein tolles Motiv fotografiert? Die Redaktion wählt mehrmals pro Woche die schönsten Leserfotos aus und veröffentlicht sie in der City Click Galerie.

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok