Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Meine Stadt Hannover: Polizei nimmt Taxi-Räuber fest
Hannover Meine Stadt Hannover: Polizei nimmt Taxi-Räuber fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 18.03.2016
Die Polizei hat einen Mann (30) verhaftet, der am Donnerstag einen Taxifahrer ausgeraubt hat.
Anzeige
Hannover

Nach bisherigen Erkenntnissen war der Tatverdächtige am Donnerstag an der Stöckener Straße in ein Taxi gestiegen. Während der Fahrt bedrohte er den Fahrer mit einem Schraubenzieher und forderte Geld. Der 48-Jährige stoppte daraufhin seinen Wagen in Höhe der Sparkasse (Lange-Feld-Straße). Hier kam es zunächst im Wagen und dann auf der Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den beiden Männern um die Geldbörse des Taxifahrers, die der Tatverdächtige letztlich an sich reißen konnte.

Als anwesende Zeugen auf das Geschehen aufmerksam wurden und die Polizei alarmierten, flüchtete der Räuber mit der Beute zu Fuß Richtung Koppelweg.

Der Taxifahrer wurde leicht verletzt und in einer Klinik ambulant versorgt. Im Rahmen der Ermittlungen konnten die Beamten den mutmaßlichen Täter heute Abend festnehmen. Die Überprüfungen dauern an.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige